FT-Preetz im Cricket-Fieber

Cricket erfreut sich in Deutschland wachsender Beliebtheit, denn viele Flüchtlinge möchten auf ihren Nationalsport nicht verzichten. Die FT Preetz reagiert auf diesen Trend und gründet gemeinsam mit Awo Interkulturell eine Mannschaft.

 Sadeeq Shinwari (19, vorne von links), Abdulwase Haleem (25), Abdullah Amadzai (19) und Sardali Nasiri (18) wollen den britisch-afghanischen Nationalsport Cricket bekannt machen. Unterstützt werden die Flüchtlinge von Jacques Dulac, Ralf Löhndorf, Kurt Lesky von der FT Preetz und der Awo-Flüchtlingsbetreuerin Marlene Sachse.
Quelle: Dirk Schneider
Foto: Flüchtlinge wollen den britisch-afghanischen Nationalsport Cricket bekannt machen.
 

Weiterlesen

Seepferdchen und was nun?

Die Freie Turnerschaft Preetz bietet  jeden Donnerstag von 14.30 Uhr bis 15.30 Uhr und von 15.30 Uhr bis 16.30 Uhr in der Schwimmhalle Preetz Schwimmtraining für die Altersgruppe von 8 bis 14 Jahre an. Aktuell sind in beiden Gruppen noch Plätze frei.

 

Das Training wird von Frau Christine Mönich geleitet, die ausgebildete Sportlehrerin ist.

Interessenten können sich gerne bei Herrn Kay Engeler unter 04342/86885 oder per E-Mail unter kay.engeler@ft-preetz.de melden.

Professionelle Hilfe für Kinder und Jugendliche mit Adipositas

! ! ! NOCH PLÄTZE FREI ! ! ! – ZIMT – Erlebnistraining

ZIMT Rad

Zusammen mit dem Schulungszentrum ZIMT, bietet die FT Preetz ein zwölf monatiges Trainingsprogramm für Jungen und Mädchen im Alter von 8 – 17 Jahren mit starkem Übergewicht bzw. Adipositas an. Besonders wichtig ist hierbei die Einbeziehung der ganzen Familie, weshalb großer Wert auf die Teilnahme der Eltern gelegt wird.
Die Kinder haben unter anderem wöchentlich 90 min Bewegung, um sie in einem geschützten Rahmen (“hier lacht mich keiner aus”) durch Spaß und Spiel wieder an mehr Bewegung in der Freizeit heranzuführen.

Weiterhin gibt es mehrere Veranstaltungen zu den Themen Ernährung und Soziale Kompetenz. Dabei bemühen sich die Trainer immer um eine anschauliche und erlebnisorientierte Erarbeitung der einzelnen Trainingsinhalte, um den Kindern eine Übertragung in den Alltag zu erleichtern. Separat gibt es auch für die Eltern Informationsstunden für die Bereiche Ernährung und soziale Kompetenz, damit sie ihre Kinder bei der Erreichung ihrer Ziele noch besser unterstützen können. Medizinisches Wissen wird durch eine Ärztin ebenfalls vermittelt.
Zusätzlich gibt es in allen Bereichen Familienaktionen, an denen Eltern und Kinder gemeinsam teilnehmen können.
Die Trainingseinheiten für die Kinder und Eltern werden von einer Kompetenztrainerin, einer Ernährungsfachkraft und Sporttrainern durchgeführt. 

Das Programm ist von den gesetzlichen Krankenkassen anerkannt. Bei Vorliegen der medizinischen Voraussetzungen werden die Kosten ganz oder teilweise von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen.

In Zusammenarbeit mit dem FT Preetz findet dieses Angebot an einem Dienstagnachmittag ab 15:30 Uhr statt.

Anmeldungen und Informationen erhalten Sie unter der kostenlosen Telefonnummer 0800/44554455, sowie über info@zimt-nord.de oder unter www.zimt-nord.de.

Neuer Wirt bei der FT Preetz

Seit dem 01.02.2016 hat das Vereinsheim mit

Nejat Eyicalis

einen neuen Wirt, der allen Gästen, die unser Vereinsheim aufsuchen, mit seinem Team, ein guter Gastgeber sein wird. Auch er wird von kleinen Snacks bis zur größeren Feier alles abdecken, was das Herz begehrt. Probiert es nur aus!!
Wer nun meint er muss seinen Magen erst umgewöhnen irrt, was wir alle gewohnt sind und ein Sportheim bieten soll, wird von ihm geliefert. Einig sind wir uns auch, dass unser SKY – Angebot weiter geht und wir denen, die gern Sport life erleben möchten, wieder Genüge tun werden. Wir erwarten jetzt eine etwas ruhigere Zeit in der wir unser Sportheim wieder dem eigentlichen Zweck zuführen können: Heimat für jeden Sportler und dem, der es gerne sein möchte, zu sein.

Herzlich willkommen sagt eure FT Preetz

ft-wirt